Trachtenverein Waldhausen1

 

    Zum 70. Geburtstag von Georg Fill

    Unser Vereinsmitglied und früherer Theaterleiter Georg Fill feierte in Waldhausen am 22. Februar 2015, ein Tag nach seinem Geburtstag, im Kreise der Theatergruppe und weiterer Freunde seinen 70. Geburtstag. Theaterleiter Robert Urbauer gratulierte ihm zu diesem Anlass mit einem Präsent für seine Verdienste um den Verein, und die Theatergruppe spielte ihm zu Ehren den Einakter „Die Oscarverleihung“. Aus der Marktgemeinde Waldhausen im Strudengau / Oberösterreich waren 8 Mitglieder der Musikapelle mitsamt Bürgermeister Franz Gassner angereist, um ihrem Ehrenmitglied musikalisch zu gratulieren.
    Georg Fill ist seit 55 Jahren Mitglied des Waldhausener Trachtenvereins und war in den 60er Jahren Fähnrich, Vorplattler und Theaterspieler im Verein.
    Durch seine Initiative wurde in Waldhausen im Jahr 1998, nach fast 30-jähriger Theaterpause, wieder mit dem Spielen begonnen. In den Anfangsjahren der wiedergegründeten Theatergruppe war er Theaterleiter des Ensembles.
    Nebenbei sang er früher im „Waldhauser Dreigsang“ die Bassstimme und ist heute noch im Waldhausener Kirchenchor aktiv. Über 10 Jahre war er Mitorganisator des bekannten und beliebten Gstanzlsingens in Waldhausen.
    Für ihn ist es selbstverständlich sein ganzes Herz in die Brauchtumsarbeit zu stecken, wenn ihm auch dieses schon seit vielen Jahren immer wieder zu schaffen macht.

    Lieber Schorsch, wir gratulieren Dir ganz herzlich und wünschen Dir alles erdenklich Gute und glückliche Jahre in bester Gesundheit und danken Dir für die Freude mit der Du uns im Verein umgibst.

    Georg Fill

     

[Dahoam] [Termine] [Vereinsausschuss] [Bilder] [Theatergruppe] [Gästebuch] [Aktuelles] [Impressum]